•  
  •  
  • Home
  • /FlowSelling – Phase 5

FlowSelling – Phase 5

Phase 5 von FlowSelling (R) = Service-Phase.

Das Ziel: Partnerschaft intensivieren

Hier in Phase 5 geben wir dem Kunden die Sicherheit, dass er die richtige Kaufentscheidung getroffen hat. Wir hübschen das Ganze noch etwas auf und nehmen die Themen Cross- und Up-Selling in Angriff.

Phase 5 im Überblick
1. Schritt: Organisatorischen Fahrplan aufstellen | Betreuung besprechen | Nachbetreuung besprechen | auf Empfehlungen ansprechen
2. Schritt: ggf. Resistenz gegen Storno, Mitbewerber und sonstige Eventualitäten sichern
3. Schritt: Vertrag vorlegen, unterschreiben lassen sowie Vorgänge zügig und zuverlässig abwickeln | sich selbst durch Zuverlässigkeit auszeichnen
4. Schritt: Dem Kunden ein Dankesschreiben (evtl. mit Feedback-Fragebogen + Schokobox) zuschicken
5. Schritt: Service-, Checkup- oder Lebkuchen-Termin durchführen und dem Kunden regelmäßig Feedback geben
6. Schritt: Vorteile des Produktes und der Zusammenarbeit stets neu „polieren“
7. Schritt: Empfehlungen qualifizieren
8. Schritt: Nachverkauf, Up- und Cross-Selling, Vertriebspartner-Empfehlungen, etc.
9. Schritt: Die Zusammenarbeit reflektieren | den Kunden nach seiner Zufriedenheit fragen und diese in Referenz- und Dankesschreiben umwandeln

Merke: Nach dem Verkauf ist vor dem Verkauf.